Direkt zum Seiteninhalt
RECHTSSICHERHEIT FÜR UNTERNEHMEN
SIE BRAUCHEN AKTUELLE RECHTSSICHERHEIT !
Sie kennen die Grundsätze - wir erklären Ihnen gerne die Details zum Thema elektrische Sicherheit im Unternehmen
Unfälle vermeiden, heißt Menschenleben retten - das Wertvollste im Unternehmen. Nur wer prüfen lässt, kann Unfälle vermeiden FOTOS BRANDURSACHEN    
IHR UNTERNEHMEN IST ZERTIFIZIERT NACH DIN EN ISO 9001

Das Audit der Zertifizierungsstelle umfasst die Kontrolle der Dokumentation, einschließlich der elektrischen Anlagen- und Betriebsmittelprüfung.

Stichproben
Zusätzliche Stichproben des Auditors werden erfolgen. Sie brauchen gültige Prüfplaketten und den Nachweis auf Einhalten der Prüffrist gemäß Protokoll.
IHREN VERSICHERUNGSSCHUTZ AUFRECHTERHALTEN ODER VERBESSERN

Bei einem Arbeitsunfall in Verbindung mit elektrischen Betriebsmitteln oder Anlagen im Arbeitsprozess, verlangt die Versicherung den Nachweis der elektrischen Sicherheitsprüfung.

Preisvorteile
Versicherungen bieten Ihrem Unernehmen bessere Tarife bei Vorlage gültiger Prüf-Dokumentation über die elektrische Anlagen- und Betriebsmittelprüfung nach DGUV Vorschrift 3 (alt: BGV A3).
NACHLÄSSIGKEIT HAT GRAVIERENDE FOLGEN

Jeder Unternehmer ist verpflichtet, die Prüfung auf Grundlage der BetrSichV, TRBS und DGUV Vorschrift 3 (alt: BGV A3) regelmäßig zu erbringen. In der Regel alle 2 Jahre für ortsveränderliche und alle 4 Jahre für ortsfeste Betriebsmittel.

Im Schadenfall
Das Unterlassen der regelmäßigen Prüfungen zur Unfallverhütung ist eine Straftat (§ 26 BetrSichV).
GEDANKE ZUR ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGE
Die gesamten Kosten, die durch den Betriebsunfall eines Mitarbeiter entstehen, oder durch Ausfall eines elektrischen Betriebsmittels, oder einer Produktionsmaschine, sind deutlich höher als die Kosten für eine Elektroprüfung.

Rechtssicherheit im Unternehmen - weiterführende Links des Gesetzgebers

Informationen der Berufsgenossenschaft

Aktuelle Gesetze und Vorschriften

Publikationsdatenbank der DGUV
(Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung)

Aktuelle Gesetze und Vorschriften

Medizinprodukte Betreiberverordnung MPBetreibV
(Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz)

Aktuelle Gesetze und Vorschriften


MEHR INFORMATIONEN - ODER EIN GESPRÄCH
Zum Kontakformular - Email schreiben oder anrufen
Zurück zum Seiteninhalt